Markkleeberger See – ganz meine Welle!

Neuigkeiten

Jetzt für den Markkleeberger See abstimmen

Ab sofort läuft das jährliche See-Voting, bei dem für Deutschlands Lieblingssee abgestimmt werden kann. Nachdem der Markkleeberger See 2017 deutschlandweit den 15. Platz belegte und es sachsenweit auf Platz 2 schaffte, beginnt das Rennen nun von vorn. Wer sich am Markkleeberger See wohl fühlt und dem Markkleeberger See seine Stimme geben möchte, kann dies direkt hier tun:

Deine Stimme für den Markkleeberger See

Bei der Wahl zum „Lieblingssee 2017“ wurden auf dem Portal www.seen.de über 97.000 Stimmen abgegeben, mehr als 2.000 Seen standen zur Auswahl. Deutschlandweit gewann der Kleine Brombachsee aus dem Fränkischen Seenland.

 

Puppentheater in der Auenhainer Bucht - 13. Juli bis 19. August
Gastspiel von "Kaspers-Märchenstube" mit Hüpfburgenpark

Ab 13.07. gastiert Kaspers Märchenstube - ein Zelttheater mit angegliedertem Hüpfburgenpark - wieder in der Auenhainer Bucht oberhalb des Kanuparks. Bis zum 19.08. lädt das Puppentheater jeweils von Mittwoch bis Sonntag um 17:00 Uhr kleine und große Gäste zum aktuellen Bühnenprogramm ein. Gespielt werden u.a. die Stücke "Ritter Rost", "Der kleine Rabe Socke" und "Geschichten aus Kasperle's neuste Abenteuer".

Der Hüpfburgenpark ist von Mittwoch bis Sonntag von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Auskünfte zum aktuellen Programm gibt es unter 0170-7716298.

 

Aktuelle Infos zur Personenschifffahrt

Die Personenschifffahrt am Markkleeberger See bietet täglich Linienfahrten an. Tickets und Informationen erhalten Sie an der Seepromenade in Markkleeberg Ost oder telefonisch unter: (0341) 33 79 74 20

Mit der „MS Störmthal“ ist zu Saisonbeginn 2018 das dritte Fahrgastschiff der hier ansässigen Reederei am Markkleeberger See eingetroffen und das Angebot an Linien- und Bedarfsfahrten erweitert worden.

Touren vom Markkleeberger See zum Störmthaler See finden mit der "Störmthal" in der Hauptsaison von Mai bis September immer mittwochs, donnerstags und sonnabends statt. Abfahrt ist an der Seepromenade in Markkleeberg jeweils 11.30 und 15.30 Uhr.

Bitte beachten Sie den aktuellen Fahrplan - hier finden Sie auch alle Abfahrtzeiten der "MS Markkleeberg" für den stündlichen Rundfahrten auf dem Markkleeberger See und der "MS Wachau" für die Fahrten durch die Kanupark-Schleuse zum Störmtahler See

zur Homepage...

 

Wildwasser-Rafting und Wellen-Surfen im Kanupark

Allem voran das Wildwasser-Rafting sorgt in dieser Saison wieder für jede Menge Spaß und Action. Ein neues Angebot ist die stehende Welle im Kanupark, die nun auch das Wellensurfen und Bodyboarden für Jedermann ermöglicht.

zur Webseite...

 

Panoramaklettern im Kletterpark am Markkleeberger See

Unser Kletterpark am Markkleeberger See verfügt über mehrere Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Kletterelementen. Einmalig in der Region ist das „Panorama-Klettern“ in bis zu 12 Metern Höhe, das einen spektakulären Rundblick vom Markkleeberger See bis nach Leipzig ermöglicht. Am 15.04.2018 ist der Kletterpark in die Saison 2018 gestartet.

...zur Homepage

 

Das Sommerhighlight - 10. bis 12. August
schauinsland-reisen CitySlide

Mehr Geschwindigkeit, mehr Rutschspaß, mehr Erlebnis. Vom 10.-12. August kommt die längste aufblasbare Wasserrutsche Europas endlich wieder an den Markkleeberger See. schauinsland-reisen City Slide wird in diesem Sommer in zehn Deutschen Städten für Rutschspaß sorgen. Von Warnemünde bis München und von Markkleeberg bis Köln kommen sonnenhungrige Badenixen in den Genuss diesen einzigartigen Sommerevents.

Das Highlight auch in diesem Jahr: Das Event ist für Groß und Klein KOSTENFREI.

Schon in den beiden vergangenen Jahren waren tausende Besucher auf der ausverkauften schauinsland-reisen City Slide Tour und haben die Sommerattraktion des Jahres genossen. Da die Anzahl der Rutschplätze jedoch limitiert ist, wird eine frühzeitige Registrierung auf der Website empfohlen.

Zwei Stunden haben die Besucher jeweils Zeit, um so oft wie möglich die Riesenrutsche auf einem Rutschring hinunter zu sliden. Eine Rampe am Startpunkt sorgt für die nötige Geschwindigkeit und Nervenkitzel pur.

Sponsor und somit Möglichmacher des Events ist, wie bereits in den Vorjahren, der Reiseveranstalter schauinsland-reisen. Das Duisburger Touristikunternehmenn ist Spezialist für Pauschalurlaub mit dem Fokus auf Sonne, Strand und Meer. Hoteleigene Aquaparks und actiongeladene Wasserrutschen sind für Reisende - allen voran Familien - ein zentrales Kriterium bei der Hotelauswahl und zugleich Garant für einen schönen Urlaub. Das schauinsland-reisen CITY SLIDE Event passt deswegen perfekt zu dem Reiseveranstalter und seine Zielgruppe.

Vor Ort wird den Rutschgästen alles geboten. Umkleidekabinen, um sich in das sommerliche Outfit für die Rutschparty zu schmeißen, Garderoben, um das Hab und Gut sicher zu verstauen. Bring deinen eigenen Ring mit oder hol dir Profi-Rutschringe für nur 5€ direkt vor Ort oder online. Sommerliche Musik an der Rutsche garantiert jede Menge Spaß in deiner Stadt.

Nur auf www.city-slide.com sind die limitierten, kostenfreien und personalisierten schauinsland-reisen City Slide Tickets erhältlich. Damit jeder ausreichend rutschen kann und die Wartezeiten nicht zu lang werden, haben die Macher den Eventtag in zweistündige Zeitfenster unterteilt.

zur Webseite...

 

Yoga am See

"Yoga am Strand mit Blick aufs Wasser ist einfach wunderschön und unverwechselbar", meint Yoga-Lehrerin Nelly Flieger aus Leipzig. Während der Yoga-Praxis am Markkleeberger See hat man die wärmende Sonne im Gesicht, einen leichten Windhauch auf der Haut, den Sand unter den Füßen, den Blick auf das glitzernde Wasser, das leise (oder auch mal laute) Wellenrauschen und süßes Vogelgezwitscher im Ohr…

In den Monaten Juli und August kann man es selbst ausprobieren beim "Yoga am See", direkt am Auenhainer Strand. Start ist jeden Sonntag um 8.00 Uhr. Das Angebot richtet sich nicht nur an Frühaufsteher, sondern an alle, die sportlich und entspannt Ihren Sommer-Sonntag beginnen wollen, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene.

Alle Infos zu diesem Yoga-Angebot sind unter dem folgendem Link zu finden:

zur Facebook-Seite...

 

News von der Wassersportstation

Am 14. April hat die ALL-on-SEA Wassersportschule am Markkleeberger See die Saison 2018 eröffnet. Täglich ab 10 Uhr bis Sonnenuntergang werden Segeljollen, Katamarane, Windsurfequipment, Stand-Up-Paddleboards sowie Kanus und Schlauchboote vermietet. Daneben führen die Wassersportprofis von ALL-on-SEA wöchentlich Kurse und Touren durch.

Foto:

Schnupperstunden zum Ausprobieren der Wassersportarten sind nach Absprache jederzeit möglich.

... zur Website

 

Auf ins Neuseenland - mit den neuen Buslinien 101, 105 und 106

Mit den Buslinien 101, 105 und 106 kommen Sie entspannt durch den Sommer! Der neue Saison- und Linienverkehr bringt Sie an die schönsten Seen und viele weitere tolle Ziele im südlichen Leipziger Neuseenland. Badebegeisterte profitieren genauso wie Ausflügler von einem erweiterten Fahrtenangebot an den Wochenenden und in den Ferien. Gehen Sie jetzt auf Entdeckertour!

Die Linie 106 - auch bekannt als "Der Markkleeberger" - startet am Bahnhof Großstädteln, schlängelt sich durch ganz Markkleeberg (über S-Bahnhof Markkleeberg) und steuert am Markkleeberger See sowohl die Seepromenade als auch den Kanupark in Auenhain an. Der weitere Routenverlauf führt entlang des Störmthaler Sees. Im Sommer geht es künftig noch weiter über Espenhain und Rötha bis zum S-Bahnhof Böhlen. Somit verbindet die 106 insgesamt vier Seen!

zur Homepage...

 

Betriebszeiten der Kanupark-Schleuse und Hubbrücke

Die Kanupark-Schleuse kann in der Hauptsaison 2018 vom 01. Mai bis 3. Oktober täglich genutzt werden. Während dieser Zeit ist die Schleuse montags bis donnerstags von 11 bis 18 Uhr sowie freitags bis sonntags und an Feiertagen 10 bis 18 Uhr nutzbar. Die Klappbrücke über dem Verbindungskanal wird in der Hauptsaison jeweils sonnabends, sonntags und feiertags zwischen 10 und 10.30 Uhr sowie zwischen 14 und 14.30 Uhr für Schiffspassagen geöffnet.mehr...

Drachenboot-Touren

Die wassersportlichen Angebote am Markkleeberger See bieten auch Möglichkeiten für Gruppenausflüge. U.a. steht im Kanupark ein Drachenboot bereit, um das Gewässer sportlich zu erkunden. mehr...

     Hier abstimmen!  
zum Seen.de Voting
Die Wetterstation am Markkleeberger See meldet:

Lufttemperatur:


Wassertemperatur


Wind






Buchungen für den Kletterpark:
Tel.:0151-15223586
 
Kletterpark Markkleeberg
Reservierungen für die Schifffahrt:
Tel.: (0341) 33 79 74 20
 
Personenschifffahrt
Informationen zum Kanupark:
Tel.: (034297) 14 12 91
 
Kanupark Markkleeberg
Veranstaltungskalender Stadt Markkleeberg
Veranstaltungskalender
Tourist-Information
Tel.: (0341) 3379 6718
Anreise mit dem Bus
 
Betreiber Markkleeberger See:
EGW Entwicklungsges. für Gewerbe und Wohnen mbH
Tel.: (034297) 708-0
Leipziger Neuseenland