Veranstaltungen am Markkleeberger See

Veranstaltungsübersicht 2019

Die geplanten Termine der kommenden Saison können Sie unserem Veranstaltungsüberblick entnehmen. Detailierte Informationen zu einzelnen Events finden Sie auf den angegebenen Webseiten der jeweiligen Veranstalter. Noch stehen nicht alle Termine für geplante Events fest, so dass Änderungen und Ergänzungen vorbehalten beleiben.

 

10.03. Sparkassen Bike & Run 2019
Eine ganz neue abwechslungsreiche Strecke über Stock und Stein erwartet alle begeisterten Duathleten und Duathletinnen beim Sparkassen-Bike & Run im März. Ein Crossduathlon der es in sich hat, mit einer schönen Laufstrecke und einer herrlich crossigen Radrunde. Sportfreunde, Jedermänner und -Frauen und neugierige Hobbysportler probiert Euch aus und macht Euch fit für die Saison!

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung (wie Zeitpläne etc.) finden Sie auf der Webseite www.bikexrun.de . ... zur Website

 

05. bis 07.04. ICF Kanu-Slalom Weltrangliste 2019
Beim diesem Kanu-Slalom-Wettkampf treten neben der deutschen Kanu-Slalom-Spitze auch zahlreiche internationale Starter an, die in den Kajak- und Canadier-Disziplinen um den Sieg kämpfen werden. Bereits jetzt heißt es neben einer ersten Standortbestimmung, Erfahrungen für die im Monatsverlauf ebenfalls stattfindende WM-Qualifikationen zu sammeln. Spannende Rennen mit internationaler Topbesetzung sind garantiert!

Foto:

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung (wie Zeitpläne etc.) finden Sie auf der Webseite www.slalomevents.de . ... zur Website

 

13.04. Saisonstart im Kletterpark
Das Panoramaklettern am Markkleeberger See ist ab 13. April wieder möglich. Der Kletterpark startet mit neuen Angeboten in die Saison 2019. Lassen Sie sich bei der Saisoneröffnung davon überraschen, wie sich die Anlage nun präsentiert.

Foto:

Anmeldungen zum Klettern sind unter info@kletterpark-markkleeberg.de oder telefonisch unter 0151-15223586 möglich.

... zur Website

 

13.04. Eröffnung der Wassersportstation
Am 13. April eröffnet die ALL-on-SEA Wassersportschule am Markkleeberger See die Saison 2019. Das ALL-on-SEA Team freut sich auf Ihren Besuch und Ihre Anmeldungen unter markkleeberg@all-on-sea.de oder telefonisch unter 034294/858665.

Foto:

... zur Website

 

26. bis 28.04. WM-Qualifikationen im Kanu-Slalom
Der zweite Wettkampfhöhepunkt im Jahr 2019 sind die Läufe der WM-Qualifikation. Die ersten beiden von insgesamt vier Qualifikationsrennen der deutschen Slalomkanuten werden 2019 im Kanupark Markkleeberg ausgefahren. An den Qualifikationsläufen nehmen die besten 250 Sportler der Leistungsklasse (Altersklasse ab 19 Jahre) und das Nachwuchses (15 – 18 Jahre) aus rund 40 deutschen Kanuvereinen teil. Es werden die Plätze für die Weltmeisterschaft in La Seu d’Urgell sowie für die Europameisterschaft im französischen Pau vergeben. Zudem geht es um die Teilnahme an der Weltcup-Serie, welche Ende August auch im Kanupark Markkleeberg Station macht. Außerdem werden die Startplätze in den Junioren- und U23-Nationalmannschaften vergeben.

Foto:

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung (wie Zeitpläne etc.) finden Sie auf der Webseite www.slalomevents.de . ... zur Website

 

01.05. Start in die Freizeitsaison 2019 im Kanupark
Der Kanupark startet in seine 13. Saison. Neben den Wildwasser-Rafting Angeboten hat auch das Wellenreiten im Surfspot-Kanupark in den letzten Jahren zahlreiche neue Interessenten gefunden.

Foto:

 

03. bis. 05.05. - XXL-Paddelfestival

Das erste Event für Freizeitpaddler findet am ersten Mai-Wochenende 2019 statt: Beim XXL-Paddelfestival wird die Wildwasseranlage am Markkleeberger See bereits zum siebten Mal zum Mekka des Kanusports. Unter dem Motto „Ausprobieren, lernen, entdecken, feiern!“ gibt es ein volles Programm für Paddler und Zuschauer.

Das XXL-Paddelfestival ist auch Shoppingmeile für Paddler sowie Informationsplattform der Vereine und Verbände. Zusätzlich bietet das Event ein umfangreiches Rahmenprogramm: Workshops und Seminare zum Dazulernen, Unterhaltung bei abendlichen Filmvorträgen und unvergessliche Erlebnisse bei Kursen sowie geführten Touren mit SUP-Board und Paddelboot im Leipziger Neuseenland. Das komplette Programm gibt es unter http://www.paddelfestival.de/.

Zur Webseite des Paddelfestivals: ... zur Website

 

 

03. bis. 05. Mai - 7-Seen-Wanderung

Von einigen Enthusiasten zu tausenden Wanderfreunden. Immer mehr Teilnehmer und Zuschauer besuchen jährlich Sachsens teilnehmerstärkste Wandersportveranstaltung. Alljährlich treffen sich Anfang Mai im Leipziger Neuseenland Sport- und Freizeitwanderer, Entdeckungsfreudige und Bildungshungrige jeden Alters. Über 40 Touren enthält das Wanderprogramm. Wer behauptet, alle Strecken und das Leipziger Neuseenland zu kennen, ist eindeutig auf dem Holzweg!

Foto: Stephan Trebs

Zur Webseite der 7-Seen-Wanderung: www.7-seen-wanderung.de.

 

 

18. und 19.05. neuseen classics
Erstmals ausgetragen in den 1960er Jahren, ist das Traditionsrennen nach der Neuauflage 2004 stetig gewachsen. Mittlerweile treten über 2.000 Teilnehmer bei verschiedenen Jedermannrennen über 60km und 100km sowie den Leipziger Kinder-Radrennen in die Pedale.

Foto: maximalPULS GmbH

Die Rennen führen entlang der Auenhainer Bucht und auf Teilabschnitten um den Störmthaler See. ... zur Website

 

01.06. Segelregatta „ALL-on-SEA CUP“
Alle lizenzierten Segler mit eigenen Booten (Jolle / Katamaran) oder Mietbooten der ALL-on-SEA Wassersportschule sind herzlich eingeladen am „ALL-on-SEA CUP“ teilzunehmen. 10 Uhr startet der Wettkampftag am Markkleeberger See mit der Steuermannsbesprechung. Geplant sind 3 Wettfahrten, die nach dem Yardstickverfahren gewertet werden.

Das ALL-on-SEA Team freut sich auf Ihre Anmeldungen unter markkleeberg@all-onsea. de oder telefonisch unter 034294/858665.

... zur Website

 

02.06. Markkleeberger Seelauf und 3. Cross Skating Rennen
Der Markkleeberger Seelauf startet in seine nächste Auflage. Die Strecke verläuft auf einer sehr attraktiven Runde über neun Kilometer rund um den Markkleeberger See mit Start und Ziel im Kanupark. Für die Jüngesten gibt es einen Lauf am Kanupark mit einer Länge von 400 Metern. Das in den letzten Jahren stark gestiegene Starterfeld ist auf maximal 1.000 Teilnehmer beschränkt.

Im Zuge des Seelaufs findet zum dritten Mal das Cross Skating Rennen am Markleeberger See statt. Der Kurs wird über ebenfalls neun Kilometer einmal um den Markleeberger See führen. Es werden dabei Streckenabschnitte befahren, die zwischen 2007 und 2011 auch für den FIS Rollski-Weltcup genutzt worden sind. ... zur Website

 

06.07. Midsaison-Party bei ALL-on-SEA
Genießen Sie die Nacht am Markkleeberger See. Anmeldungen sind erwünscht: markkleeberg@all-onsea.de Tel.: 034294/858665.

... zur Website

 

25.08. - Pappbootrennen

Das Pappbootrennen lockt jährlich tausende Zuschauer in den Kanupark. 15 Teams haben drei Stunden Zeit, um vor Ort aus Pappe und Klebeband ein Boot zu bauen. Dieses wird danach im Wildwasser auf seine Fahrtüchtigkeit getestet. Der Spaß kommt bei diesem Familienfest garantiert nicht zu kurz!

Bei der Anmeldung zum Pappbootrennen haben viele Mannschaften in den letzten Jahren ihrer Phantasie und Kreativität freien Lauf gelassen. Auch 2019 können sich die Zuschauer wieder auf eigenartige und kreative Boote freuen. Insgesamt drei Stunden haben die Teams Zeit, um vor den Augen der Zuschauer aus Pappe und Klebeband ein Boot zu bauen, welches danach im Wildwasser des Kanuparks auf seine Fahrtüchtigkeit hin getestet wird.

Los geht’s um 10 Uhr mit dem Bau der Boote. Ab 13 Uhr werden diese präsentiert und von einer Jury hinsichtlich ihres Designs bewertet. Um 14 Uhr fällt der Startschuss zum 10. Pappbootrennen. Anschließend findet die Siegerehrung statt. Rund um den spaßigen Bastel- und Wildwasser-Wettbewerb wird den Besuchern ein buntes Programm geboten – mit verschiedenen Mitmachaktionen für Groß und Klein. Auch Schnupper-Rafting für 5 Euro ist möglich. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Weitere Informationen gibt es unter ... zur Website

 

29.08 bis 01.09. Weltcup im Kanu-Slalom
Bereits zum dritten Mal findet im Kanupark ein Weltcup im Kanu-Slalom statt. Insgesamt werden ca. 200 Wettkämpfer aus rund 35 Nationen erwartet. Neben den olympischen Kajak- und Canadier-Disziplinen wird es wieder das spektakuläre Canoe-Slalom-Extreme-Rennen geben, bei welchem vier Athleten nach dem Sprung von einer Rampe zeitgleich die Strecke befahren und Kopf-an-Kopf um den Sieg paddeln.

Foto:

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung (wie Zeitpläne etc.) finden Sie auf der Webseite www.slalomevents.de . ... zur Website

 

21.09.+22.09. Fischerfest an der Seepromenade
Auch 2019 heißt es: die Tradition des Fischerfestes an der Seepromenade des Markkleeberger Sees wird fortgesetzt. Bereits zum dreizehnten Mal können sich die Besucher auf ein reges Treiben und auf vor allem viel Fisch freuen.

Geöffnet ist die Flaniermeile am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Bei dem an beiden Tagen um 13.30 Uhr stattfindenden Schaufischen kann man von der Uferpromenade aus erleben, wie bei der Seenfischerei mit Stellnetzen gefischt wird. Mit mehreren 100 m langen Netzen, aufgehängt in Tiefen von 10 – 20 m sollen die im Freiwasser lebenden Maränen gefangen werden. Neben Großen und Kleinen Maräne gehen aber auch die diese Friedfische jagenden Raubfische Hecht und Barsch vereinzelt mit ins Netz. So konnte beim Fischerfest im vergangenen Jahr u.a. ein Hecht mit einer Länge von 1,20 m gefangen werden.

Foto:

   

27.09.-29.09. CrossDeLuxe

Schlamm in jeder Hautöffnung, blaue Flecke am ganzen Körper, Dreck unter den Fingernägeln unmenschlicher Muskelkater in den Beinen und vor allem ein zufriedenes Grinsen im Gesicht. So sehen Sie aus, die Finisher des Sparkassen-Cross de Luxe. Auch 2019 verwandelt sich der Markkleeberger See wieder in einen Schlamm-Spielplatz und bietet die einzigartige Kulisse für den „legendärsten Lauf des Ostens“!

Foto: B. Walther

Wo sich einst riesige Bagger durch die Landschaft quälten, robben wieder Tausende durch den Matsch. In und um den Markkleeberger See warten mehr als 20 künstliche und natürliche Hindernisse, die den Teilnehmern alles abverlangen werden. Egal ob Einzelkämpfer oder im Team, durchbeißen lautet die Devise. Spektakuläre Hindernisse, Schlamm, Dreck und jede Menge Spaß machen aus einer gemütlichen, sonntäglichen Laufveranstaltung DEN ultimativen Crosslauf. Das wird nichts für Mimosen, lassen die Veranstalter "Sportfreunde Neuseenland" schon mal durchblicken.

Das scheint sich rumgesprochen zu haben, die Anmeldeportale laufen bereits heiß, melden die Organisatoren. Wer noch einen der begehrten Startplätze ergattern möchte, sollte sich also ranhalten. Sowohl auf der 8km- als auch auf der 16km-Strecke sind aktuell noch Anmeldungen möglich.


... zur Website

   

14.10. Halbmarathon Leipzig
Der Leipziger Halbmarathon findet 2019 bereits das 6. Mal statt, zuletzt waren hier über 2.000 Teilnehmer am Start. Der Straßenlauf hat sich zu einem Klassiker im Herbst entwickelt. Der Halbmarathon kann allein oder als Staffel absolviert werden.

Foto: maximalPULS GmbH

Die Strecke verläuft über die historischen Flächen der Leipziger Völkerschlacht bis zum Markkleeberger See. Das Völkerschlachtdenkmal selbst wird für die Läufer beim Start und Ziel im Fokus sein und unmittelbar in die Strecke eingebunden sein. ... zur Website

 


Tourist-Information
Tel.: 0341 3379 6718
Veranstaltungskalender Stadt Markkleeberg
Veranstaltungskalender
Betreiber Markkleeberger See:
EGW Entwicklungsgesellschaft für Gewerbe und Wohnen mbH
Tel.: (034297) 708-0
Leipziger Neuseenland